Haus Bantry Bay   l   2006 Kapstadt

Am Berg Lions Head gelegen war die Aufgabe, ein bestehendes Wohnhaus in dessen Architektursprache zu erneuern.

Ein deutscher Unternehmer suchte für seinen zeitweiligen Aufenthalt in Kapstadt mit Freunden und Familie eine zurückhaltende und schattige Wohnumgebung.

Die unterschiedlichen privaten Aufenthaltsorte auf dem Anwesen wurden erhalten und unterstützt. Neben dem Komplett-Ausbau zweier Apartments wurde das Haus durch passende Materialausstattung  und Detaillösungen beruhigt und aufgewertet.

Als Besonderheit wurde ein Palmenbaum, dem ein Pflanzbecken zu klein wurde, mit einem Autokranund viel beherzter Tatkraft ins benachbarte Somerset verpflanzt, wo er heute noch blüht.

Bauzeit  2005     BGF 550m² Areal 665m²     Bauherr  privat